NEU! Das digitale ARTIC-Archiv:


 QR-Code für smarte phones.

 Oder einfach über diesen LINK

 

 

ARTIC ist ...

... anders. Von außen, von innen und überhaupt.
Jede Ausgabe (à 1000 Ex.) versammelt bislang unveröffentlichte Texte & Bilder (Essays, Prosa, Grafiken, Fotos etc.) bekannter und weniger bekannter Urheber zu einem jeweils wechselnden Thema. Das pro Ausgabe eigens entwickelte Layout, der handgemachte (!) Umschlag und von Künstlern direkt ins Heft gearbeitete Seiten vervollständigen das Konzert der unterschiedlichen Disziplinen.
ARTIC ist ein Non-Profit-Projekt, erscheint alle zwei Jahre und wird von einem sechsköpfigen Redaktionsteam aus Dortmund, Mülheim, Bremen und London realisiert.

... auch auf facebook

Nächste Ausgabe

ARTIC Nr. 16 zum Stichwort „eigen" erscheint Anfang Dezember 2018.

RETROSPEKTIVE IN BREMEN



SONDEREDITIONEN

Sonderedition zaudern

EDITIONSBOX zu ARTIC Nr. 7 / zaudern
Alles, nur kein Grund zu zögern: In der handgemachten Editionsbox befindet sich ein Exemplar von ARTIC Nr. 7 sowie eine Arbeit von Wulf Aschenborn (Frottage in Wachs getaucht).


EDITIONSBOX zu ARTIC Nr. 13 / integer
Eine "absolut saubere Sache" im handgemachten Holzschuber: ARTIC Nr. 13 zuzüglich der Lithografie "Konsum" von Jens Lorenzen oder einem Typoskript von Frank Henseleit.

Mehr zu den Sonderausgaben unter der Rubrik "Kaufen".

ANZEIGEN

Wenn Sie ARTIC als Werbeplattform interessiert oder Sie unser Non-Profit-Projekt durch eine Anzeigenschaltung unterstützen möchten, finden Sie hier in Kürze unsere aktuellen Mediadaten zum Download (pdf-Format). Bis dahin stehen Ihnen hier Interims-Mediadaten zur Verfügung.

Mediadaten, interim [44.53 KBytes]